Medizinische Ausstattung

Die Verwendung spezieller Vakuumröhrchen ist ein wichtiger Schlüssel für die Wirksamkeit und Sicherheit unsers Verfahrens. Nur die von uns entwickelten und patentierten PlasmoliftingTM-Röhrchen ermöglichen die Gewinnung von hochreinem autologen Plasma mit therapeutischen Eigenschaften, wodurch die Behandlungswirksamkeit signifikant erhöht wird.

BESCHREIBUNG

Plasmolifting™ - Röhrchen:

  • enthalten ein Antikoagulans (Heparin-Natrium), das die Blutgerinnung verhindert und die Thrombozytenaggregation hemmt;
  • sind als Medizinprodukt der Klasse II klassifiziert, d.h., das unter Verwendung dieser Röhrchen gewonnene Plasma darf in den Körper zurückgeführt oder injiziert werden;
  • enthalten ein thixotropes Gel, das die überstehende Plasma- oder Plättchen-Suspension von den zellulären Komponenten trennt und es ermöglicht, autologes Plasma mit starker therapeutischer Wirkung zu gewinnen.

Behandlung mit
autologem Blutplasma